• Ausgewählte Spitzen-Rosés!
  • Schneller zuverlässiger Versand
  • Fachgerechte professionelle Lagerhaltung
  • Trusted Shops Käuferschutz
  • Ausgewählte Spitzen-Rosés!
  • Schneller zuverlässiger Versand
  • Fachgerechte professionelle Lagerhaltung
  • Trusted Shops Käuferschutz
San Salvatore Vetere IGP Paestum Rosato

San Salvatore Vetere IGP Paestum Rosato

16,50 €

(1 l = 22,00 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-6 Tag(e)

Beschreibung

Edel, fein, sanft mit so viel Power!

Und ja, eine echte Statement-Bottle


Jahrgang: 2020
Land: Italien
Anbaugebiet: Capaccio-Paestum, Kampanien
Rebsorten: 100% Aglianico
Stil: trocken
Alkoholgehalt: 12% vol
Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite
Erzeuger: San Salvatore
Flaschengröße: 0,75l
Lagerpotential: ca. 2 Jahre
Trinktemperatur: 8-10° C


Die Flasche ist ein Statement, der Büffel das Symbol, der Wein ein Gedicht!

"Eine große Farm mit Respekt zu führen, ist wie Tanzen zu immer neuer Musik: Man staunt über jede Variation, freut sich, wenn neue Instrumente eintreten und versucht, dem Rhythmus zu folgen. Den Rest erledigt die Natur."

Diese Worte wecken Neugier, oder? Dieser ausdrucksstarke Rosé entstammt der Azienda San Salvatore, die Bauernhof und zugleich Weingut ist, auf dem Weine kreiert werden, die das Terroir dieser einzigartigen Landschaft ausdrücken. Dazu gehört auch, dass die Büffel der Azienda in den Weinberge grasen und den natürlichen Dünger für die Reben gleich mitliefern!


Für die Sinne

Farbe: hell blasses Rosa

Duft: duftende Aromen von kleinen roten Früchten, Noten von wilder Rose und Veilchen mit einem Hauch von mediterraner Macchia

Geschmack: köstlich frisch und mediterran. Beeren und Zitrusfrüchte wie Grapefruit. Ein mineralischer, sehr feiner und edler Rosé.


Genießen Sie ihn

Ausgezeichnet als Aperitif! Abgesehen davon passt der Vetere Rosato gut zu Fischtatar, Vorspeisen mit Meeresfrüchten, hellem Fleisch, Büffelmozzarella und: Margherita-Pizza! Viva Italia!


Auszeichnungen

Luca Maroni Punteggio 93 Punkte (Jg. 2020)


Herstellung

Anbau auf 150-210m Höhe, sanfte Pressung und 6 Monate im Edelstahltank


Weingut

San Salvatore legt höchsten Wert auf ökologischen Landbau und Produkte aus bewusster und nachhaltiger Bewirtschaftung: "In Gebieten, die nie von intensiver Bewirtschaftung berührt wurden, kultivieren wir das Land nicht, wir kümmern uns um es, indem wir seine Berufungen, seine Traditionen und seine Geschichte unterstützen. Alles, was wir tun, ist mit den Menschen und dem lokalen Mikroklima verbunden. Wir wollen Pflanzen die beste Lebensqualität geben, damit sie ihren Charakter zum Ausdruck bringen können, ohne jemals zu vergessen, dass das Leben des Weinbergs länger ist als das der Menschheit. Auch wenn der Weinberg eine menschliche Schöpfung ist, kann der Respekt vor der Biodiversität zum Beispiel durch die Praxis der Gründüngung, also der Aussaat von Essenzen, die als natürlicher Dünger zwischen den Reihen wirken, gewahrt werden. Ist diese Art der Landwirtschaft schwieriger? Manchmal, aber wir sind davon überzeugt, dass der Respekt vor der Umwelt das Mindeste ist, was wir tun können, um den Planeten in einem besseren Zustand zu hinterlassen, als wir ihn vorgefunden haben." Und so wird der gesamte Dung der Büffel dank des Biofermenters zuerst in Energie und dann in natürlichen Dünger umgewandelt. Von der Weinbergsverwaltung bis zum Weingut, von der grünen Verpackung bis zur erneuerbaren Energie … Ziel der Azienda San Salvatore ist es, die Umwelt so wenig wie möglich zu belasten und den Einklang mit der Natur zu bewahren.


Allergenhinweis: enthält Sulfite

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:

Azienda Agricola San Salvatore , die Giuseppe Pagano, Stio, Salerno, Italien, nella cantina die Giugano