• Ausgewählte Spitzen-Rosés!
  • Schneller zuverlässiger Versand
  • Fachgerechte professionelle Lagerhaltung
  • Trusted Shops Käuferschutz
  • Ausgewählte Spitzen-Rosés!
  • Schneller zuverlässiger Versand
  • Fachgerechte professionelle Lagerhaltung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Champagne Pol Roger Brut Rosé Vintage 2012

Champagne Pol Roger Brut Rosé Vintage 2012

69,90 €

(1 l = 93,20 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-6 Tag(e)

Beschreibung

Jahrgangschampagner der Spitzenklasse

beeindruckt mit reicher tiefer Würze

Kategorie: Champagner
Jahrgang:
2012
Land:
Frankreich
Anbaugebiet:
Champagne
Rebsorten: 65% Pinot Noir, 35% Chardonnay

Alkoholgehalt: 12,5% vol
Allergene und Zusatzstoffe:
Sulfite
Erzeuger:
Pol Roger
Flaschengröße:
0,75l
Lagerpotential:
bis zu 20 Jahre
Trinktemperatur:
8-10° C


Für die Sinne

Farbe: blasses Himbeerrot mit feinen kupfernen Reflexen

Duft: vielfältig und gut strukturiert, mit roten Beeren und einer reichen würzigen Tiefe

Geschmack: Am Gaumen erinnert sein erfrischendes Säurerückgrat an rote Johannisbeeren. Ein lebendiger Abgang mit beeindruckender Länge.


Genießen Sie ihn

Genießen Sie die Frische dieses eleganten und raffinierten Champagners sogleich oder bewahren Sie ihn für viele Jahre auf, um einen reichhaltigeren und noch opulenteren Wein zu erhalten.

Er passt hervorragend zu gegrilltem Fisch und auch zu Sushi. Sehr schön zudem zu Fruchtdesserts, z.B. zu Rhabarberkuchen, da der krätig spritzige Rhabarbergeschmack prima mit der eleganten Struktur des Weins harmoniert.


Auszeichnungen

Der 2012er Jahrgang erhielt sehr gute Bewertungen, u.a. von Robert Parker und Wine Spectator


Herstellung

Die Cuvée Pol Roger Brut Rosé Vintage basiert auf der Assemblage des Brut Vintage mit 60% Pinot Noir und 40% Chardonnay. Ihr wurden vor der Tirage und der zweiten Gärung etwa 15% Pinot Noir-Rotwein aus den besten Crus der Montagne de Reims hinzugefügt. Von diesem Brut Rosé Vintage 2012 wurde nur eine begrenzte Menge produziert, die 7 Jahre in den Kellern reifte, bevor sie abgefüllt wurde.

Nach der Ernte wurden die Weintrauben schnell und vorsichtig gepresst. Schon während des Pressvorgangs wurde der Traubenmost zum ersten Mal statisch geklärt, ein zweites Mal fand das Entschleimen 24 Stunden lang bei 6°C in der Kellerei statt. Die alkoholische Gärung vollzog sich bei kühlen 18°C in thermoregulierten Edelstahltanks, wo die einzelnen Rebsorten und Lagen vor der finalen Assemblage getrennt vinifiziert wurden. Die malolaktische Gärung wird bei allen Weinen des Hauses durchgeführt. Nach der Verkostung, Assemblage und Abfüllung findet die Schaumbildung und die Reifung der Cuvées in den kühlen Kellern in 33 Metern Tiefe statt. Jede Flasche wird mit Hand gerüttelt, so wie früher, bevor der Hefesatz entfernt und die Dosage zugesetzt wird. Vor dem Versand der Flaschen ruhen diese noch einmal mindestens drei Monate lang.


Weingut

Die Champagne ist eine der nördlichen Weinbauregionen und hat oft mit schwierigen klimatischen Verhältnissen zu kämpfen. Daher begann der Begründer des Champagnerhauses Pol Roger ab 1849 die Tradition der Jahrgangschampagner, wenn die klimatischen Bedingungen so gut sind, dass sehr reife Trauben geerntet werden können. Ein Jahrgangschampagner ist vor allen Dingen ein sehr ausgewogener Champagner. Dieses Gleichgewicht zeigt ein gutes Verhältnis zwischen dem möglichen Alkoholgehalt und einer ausreichenden Frische. Das wichtigste Kriterium für einen Jahrgangschampagner ist seine Lagerfähigkeit. Hierfür muss er neben der Ausgewogenheit einen ausreichend hohen Säuregehalt aufweisen. Im Laufe der Jahre bringt der Jahrgangschampagner einen unbeschreiblichen aromatischen Reichtum hervor, den die Natur ihm mitgegeben hat.


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Pol Roger 1, Rue Winston Churchill, 51200 Epernay, Frankreich