• Ausgewählte Spitzen-Rosés!
  • Schneller zuverlässiger Versand
  • Fachgerechte professionelle Lagerhaltung
  • Trusted Shops Käuferschutz
  • Ausgewählte Spitzen-Rosés!
  • Schneller zuverlässiger Versand
  • Fachgerechte professionelle Lagerhaltung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Balthasar Ress Landwein Rhein Pinot Noir Rosé

Balthasar Ress Landwein Rhein Pinot Noir Rosé

7,90 €

(1 l = 10,53 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-6 Tag(e)

Beschreibung

Sommerlicher Lunch-Wein: schlank und intensiv

voller Geschmack bei gerade mal 11% vol

Jahrgang: 2020
Land:
Deutschland
Anbaugebiet: Rheingau/Rheinhessen
Rebsorten: 100% Pinot Noir
Alkoholgehalt: 11,0% vol
Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite
Erzeuger: Weingut Balthasar Ress
Flaschengröße:
0,75l
Lagerpotential:
ca. 2-3 Jahre
Trinktemperatur:
10° C


Für die Sinne

Weingut Balthasar Ress über ihren Rosé:

"Schmeiß den Grill an, ich hol schon mal den Wein! Und prompt landet der erste Tropfen in meinem Glas. Samstagmittag, 16 Uhr und einen lachsfarbenen Leckerbissen in der Hand. Klar, reintönig und mit leichten Schlieren zeigt er sich im Glas. Himbeeren, Erdbeeren und Rhabarber steigen mir in die Nase, dazu zieht ein leicht rauchiges Aroma vom Grill herüber und passt perfekt zu den brotigen Aromen in meinem Glas. Länger wiederstehen kann ich diesem Anblick nicht, also trinken! Schlank aber intensiv. Mit viel Frische durch Noten wie Grapefruit, Minze und Apfel. Voller Geschmack bei gerade mal 11% vol. Also nachschenken! Jetzt noch ein leckeres Steak dazu und der Tag ist perfekt. Dieser Rosé besticht durch seine unglaubliche Finesse und Leichtigkeit, fordert zum zweiten Schluck auf und ist einfach der optimale Begleiter für den Sommer!"


Genießen Sie ihn

Nun, wie oben beschrieben passt Gegrilltes perfekt zu diesem sommerlichen Roséwein. Guten Appetit!


Weingut

„Wir sind Rheingauer Winzer und unsere Weine spiegeln uns, unsere Böden, unser Mikroklima und unsere Philosophie wider. Wir produzieren Heimatwein – unseren Gegenentwurf zum austauschbaren Mainstream. Wein mit Charakter und großem Potenzial. Der Schlüssel zum eigenständigen und hochwertigen Wein liegt im Weinberg – im Verstehen der Natur sowie der Bedürfnisse der Rebe. Neben dem Handwerk ist der Respekt vor der Natur der Schlüssel zur Qualität. Wir arbeiten mit der Natur – nicht gegen sie – und nehmen bei allem, was wir tun, Rücksicht auf den richtigen Zeitpunkt. Im Jahr 2019 haben wir die Umstellung zum ökologischen Weinbau abgeschlossen." Zitat Familie Ress

Das Weingut Balthasar Ress befindet sich auch nach über 150 Jahren immer noch vollständig im Eigentum der Familie Ress. Stefan und Christian Ress sind die vierte und fünfte Eigentümergeneration. Die Führung des Familienunternehmens obliegt seit 2010 Christian Ress, der es sich seitdem zum Ziel gesetzt hat, Balthasar Ress in die Spitzengruppe im Rheingau zu führen. 2014 kam Oliver Schmid als Außenbetriebsleiter zum Weingut und war fortan für Bewirtschaftung unserer Weinberge zuständig. Seit 2018 hat Oliver Schmid als Betriebsleiter die Gesamtverantwortung für die Produktion inne und entwickelt gemeinsam mit dem Kellermeister Stephan Sänger, das, was Balthasar Ress Weine heute ausmacht.


Allergenhinweis: enthält Sulfite

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Balthasar Ress Weingut KG, Rheinallee 7, 65347 Eltville-Hattenheim, Deutschland